Willkommen beim KSV Weissach

553

 

(NEU) Für unsere Heimspiele:

 

Hygienekonzept für unsere Heimspiele (18.01.2022)

 

Spielbericht 1. Mannschaft Herren (Regionalliga Mittlerer Neckar Männer)

KSV Weissach I - KVS Waldrems 2 8 - 0 Punkte 3259 - 2409Kegel

Deutlicher Heimsieg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

Die einzelnen Ergebnisse:

Horst Matzka   540 : 491
Spiro Papagiannis 529  : 478
Detlef Braun   550  : 356
 Oswald Kruppa/Oliver Holzwarth 520 : 506
Denny Koch   550 : 498
Julian Sattler 
570 :   80

Spielbericht 2. Mannschaft Gemischt 6er (B-Klasse 6er Mittlerer Neckar )

KSV Weissach 2 - TSG Backnang g   7 - 1 Punkte 2963 - 2714 Kegel

Starker Auftritt der 6er gemischten gegen die TSG Backnang.
Am Samstag hatten wir die Mannschaft aus Backnang zu Gast.
In der ersten Partie mit Piero Hertel und Martina Krubova wurde der Grundstein zum ersten Heimsieg 2022 gelegt. Piero Hertel gewann sein Spiel mit 481
: 444, Martina Krubova war heute nicht ganz so konzentriert wie in den vorherigen Partien, so dass Sie ihr Spiel mit 379 : 464 verlor.
In der mittleren Paarung mit Karl Vietz und Oliver Holzwarth wurde ein Vorsprung von 148 Holz herausgespielt. Karl Vietz gewann sein Spiel mit 524 : 442 und Oliver Holzwarth mit 546 : 439.
Die Schlusspaarung mit Herbert Schröder und Michael Duppel rundeten den Heimsieg ab.
Herbert Schröder gewann 510 : 472 und Michael Duppel mit persönlicher Bestleistung von 523 : 453.

 

Spielbericht 3. Mannschaft Gemischt 4er  (C-Klasse 4er  Mittlerer Neckar)

KSV Weissach 3 - TSV Denkendorf g  6 - 0 Punkte 2055 - 1790 Kegel

Im 1. Spiel der Rückrunde gewannen die Weissacher Damen des 4er-Teams alle ihre Spiele und gaben lediglich 2 Satzpunkte ab.

Bereits in der ersten Spielpaarung konnten sowohl Anita Wehrhausen (498) als auch Tabea Seidel (512) ihre Spiele gewinnen und einen Vorsprung von 114 Holz erzielen.

In der zweiten Spielpaarung gewannen sowohl Hanne Tontsch (537) als auch Karin Selent (508) ihre Spiele ohne einen Satzverlust. Sie bauten den Vorsprung auf sagenhafte 265 Holz aus. Die Gesamtholzzahl von 2055 bedeutet gleichzeitig neuen Bahnrekord für 4er Teams. Mit diesem 6 – 0 Sieg verteidigten sie außerdem erfolgreich die Tabellenspitze.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Anita Wehrhausen 498 : 452
Tabea Seidel 512 : 444
Hanne Tontsch 537 : 461
Karin Selent 508 : 433

 

Bahnrekord + persönliche Bestleistung

Gleich im ersten Spiel konnte der KSV den Bahnrekord brechen! Mit einer Leistung von 3265 Kegel wurde der alte Bahnrekord von 3244 vom Team Stanonik um 21 Kegel übertroffen

IMG-5695

 

 

Clement
TSV_Weissach_Gaststatte
Wöhr Tours Logo 1024x768(1)
KSKBB-Logo rot_HKS13
Braun
Stollstein
Holiday Inn1
Gartenbau Kurz
boehmler
Olympus1
Tee_und_Mehr_Werbebanner_lang_hg
ESA Sport
sosioromano2
ebner_faceb
logo_stazione Kopie
logo_farbe mit Adresse
Sportagentur Kicheis
poly rack
Sofra Lounge
Sportagentur Kicheis
poly rack
Gartenbau Kurz
ebner_faceb
Braun
sosioromano
logo_farbe mit Adresse
Clement
Olympus1
Wöhr Tours Logo 1024x768(1)
Stollstein
TSV_Weissach_Gaststatte
KSKBB-Logo rot_HKS13
Holiday Inn1
boehmler
Tee_und_Mehr_Werbebanner_lang_hg
ESA Sport
logo_stazione Kopie
Sofra Lounge

Aufsteller